Pilzdach-1.JPG
13.12.2017

Rekordjahr bei den Stadtführungen verbucht

Noch nie wurden so viele Stadtführungen gebucht wie im Jahr 2017. Die Zahl der Führungen zu gut einem Dutzend Themen ist seit 2013 um 40 Prozent gestiegen, wobei sich die kulinarischen Führungen als Spitzenreiter erweisen. Die Bewertungen der Rundgangsbesucherinnen und -besucher sind durchwegs sehr positiv.

Mit 710 durchgeführten oder noch geplanten Führungen fanden in Winterthur so viele Stadtführungen in einem Jahr statt wie noch nie. Seit 2013 hat die Zahl der Buchungen um rund 40 Prozent zugenommen. Die beliebtesten Angebote bleiben wie in den vergangenen Jahren die Altstadt-, die Sulzerareal- und die Eulachführung. Insbesondere bei einheimischen Privatpersonen und bei Firmen erfreut sich das Stadtführungs-Angebot grosser Beliebtheit.

Zu einem regelrechten Boom entwickeln sich die kulinarischen Führungen. So ist die im 2017 lancierte Führung «Flanieren und probieren» von besonderem Interesse. Zusammen mit der bereits etablierten Führung «Von Tisch zu Tisch» wurden 2017 rund 120 kulinarische Führungen durchgeführt.

Die Stadtführungen werden regelmässig einer Qualitätskontrolle unterzogen. Die rund 600 Rückmeldungen aus Kundenbefragungen zeigen ein top Resultat: 99 Prozent bewerten die Führungen als gut bis sehr gut. An dieser Stelle möchte sich House of Winterthur ganz herzlich bei den Stadtführerinnen und Stadtführern für das grosse Engagement bedanken.

 

Highlights zum Jahreswechsel: Weihnachts- und Dreikönigstag-Führung

Für Kurzentschlossene, die zum Jahresende eine Führung besuchen möchten, gibt es noch Plätze für die Weihnachtsführung am 15. und am 22. Dezember. Mehr Infos dazu online.

Am Dreikönigstag, Samstag, 6. Januar 2018, kürt das House of Winterthur im Rahmen einer Altstadtführung die Königin oder den König von Winterthur. Zum Schluss des kurzweiligen Rundgangs sind alle Teilnehmenden Dreikönigskuchen und Kaffee eingeladen. Mehr Infos dazu online.

 

Publikation öffentliche Führungen 2018/2019

Früher als sonst, rechtzeitig zur Eröffnung von House of Winterthur, sind die Termine der öffentlichen Führungen 2018/2019 publiziert worden. Der Flyer mit allen Terminen ist in der aufgefrischten Tourist Information im Hauptbahnhof erhältlich.

 

Und zum Schluss noch ein Dankeschön an die Bevölkerung

Zum Start seiner operativen Tätigkeit stiftet House of Winterthur das offizielle Silvesterfeuerwerk über dem Dach des Theaters Winterthur im Anschluss an die Theatervorstellung am 31. Dezember 2017. Dies als Dankeschön für die Zustimmung im Mai an der Urne zu Gunsten der neuen Organisation.

 

House of Winterthur

Teilen & diskutieren Sie diesen Artikel

Wirtschaftsagenda Winterthur

Regelmässige News-Updates erhalten?