Zuraikat_Andre-Portrait-Quer.jpg
03.04.2019

Wechsel in der CVP Gemeinderatsfraktion

Renata Lüchinger-Mattle tritt auf Ende des Amtsjahres 2018/19 aus dem Grossen Gemeinderat zurück. Als erste Ersatzperson auf der CVP-Liste ist André Zuraikat bereit, die Nachfolge anzutreten.

Renata Lüchinger-Mattle tritt aus beruflichen Gründen aus dem Grossen Gemeinderat zurück. Neue Herausforderungen im Beruf der Schulleiterin werden sie künftig zeitlich noch stärker binden. Lüchinger-Mattle trat im Mai 2017 in den Grossen Gemeinderat ein und war während ihrer gesamten Zeit im Rat Mitglied der Sachkommission Soziales und Sicherheit. Sie hat sich gewissenhaft in die Kommissionsgeschäfte eingearbeitet und diese kompetent begleitet.  


Als Ersatz im Grossen Gemeinderat steht André Zuraikat, Projektleiter, bereit. Seit Juni 2015 ist er Mitglied der Geschäftsleitung der CVP Winterthur. Bereits ein Jahr später wurde er Vizepräsident der Partei. Per Generalversammlung vom 11. April 2019 ist Zuraikat auch als neuer Präsident der CVP Winterthur nominiert. Die CVP Winterthur wünscht André Zuraikat für das politische Schaffen viel Erfolg. Die Partei bedankt sich bei Renata Lüchinger-Mattle für ihr grosses Engagement für die Stadt Winterthur und wünscht ihr alles Gute!

Andreas Geering, Präsident CVP Winterthur

Teilen & diskutieren Sie diesen Artikel

Parteien

Logo-CVP.svg.png
Wirtschaftsagenda Winterthur

Regelmässige News-Updates erhalten?