Meier-Beat.jpg
15.03.2018

FDP tritt in Seen-Mattenbach mit Beat Meier für das Schulpräsidium an

Beat Meier, FDP, hat sich entschieden, für das Schulpräsidium im Kreis Seen-Mattenbach zu kandidieren. Er gibt damit einem Neustart im Schulkreis Stadt-Töss eine Chance.

Der 51-Jährige ist in Seen aufgewachsen, dort zur Schule gegangen und war aktiv im Turnverein. Beat Meier ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Dank seiner langjährigen Tätigkeit in leitenden Funktionen im Personalbereich und elf Jahren Erfahrung als Schulpfleger (wovon acht als Vizepräsident) bringt er das optimale Rüstzeug für diese verantwortungsvolle Aufgabe mit.

Die FDP ist überzeugt, mit Beat Meier die geeignete Persönlichkeit für das Schulpräsidentenamt Seen-Mattenbach vorzuschlagen.

Dieter Kläy, Präsident FDP Winterthur

Teilen & diskutieren Sie diesen Artikel

Autor

Wirtschaftsagenda Winterthur

Regelmässige News-Updates erhalten?